EnglishGerman
EnglishGerman

Überdruck-
schutzvorrichtung

Die Überdruckschutzvorrichtungen werden entsprechend dem maximal zulässigen Druck der verschiedenen Manometer eingestellt.

Überdruckschutzvorrichtung dienen als Sicherung gegen auftretende Überdrücke, die über den Anzeigebereich des Manometers hinausgehen.

Einstellbereich PN in bar Material Anschluss Artikel-Nr.
0,4 – 2,5 bar
400
Messing
G 1/2
ZÜV 201
CrNi-Stahl
ZÜV 203
2 – 6 bar
Messing
ZÜV 301
CrNi-Stahl
ZÜV 303
5 – 25 bar
Messing
ZÜV 401
CrNi-Stahl
ZÜV 403
20 – 60 bar
Messing
ZÜV 501
CrNi-Stahl
ZÜV 503
50 – 250 bar
Messing
ZÜV 601
CrNi-Stahl
ZÜV 603
240 – 400 bar
Messing
ZÜV 701
CrNi-Stahl
ZÜV 703